Kontakt

Ev.-luth. Kirchengemeinde
Wohldorf-Ohlstedt

Bredenbekstraße 59
22397 Hamburg
Tel.: 605 08 52
Fax: 605 08 56

Pastor

Karsten Schumacher
Mo.-Fr. 9:00-13:00 Uhr
Tel.: 605 08 52
Tel.: 605 42 22
karsten.schumacher@kirche-wohldorf-ohlstedt.de


Kirchenbüro

Birgitt Pioch
Di, Do, Fr: 10:30 - 12:30 Uhr
Tel.: 605 08 52
buero@kirche-wohldorf-ohlstedt.de
Aktivitäten der Stiftung

Tätigkeitsbericht der Stiftung Matthias Claudius Kirche 2013

 

Die ersten fünf Jahre seit der Gründung der Stiftung sind vergangen, deswegen musste 2013 satzungsgemäß ein neuer Stiftungsvorstand - und zwar durch den Kirchengemeinderat - gewählt werden.

 

Der Kirchengemeinderat hat den alten Vorstand wieder gewählt.

 

Vorstandsmitglieder sind für die nächsten fünf Jahre wie bisher:

 

Dr. Hans Bethge

Gunda Jess

Pastor Karsten Schumacher

Hans-Joachim Stelldinger

Gisela Wulff

Christoph Völker

Dr. Manfred Ziercke.

 

Auf Vorschlag von Herrn Christoph Völker hat der neue Stiftungsvorstand wieder Herrn Hans-Joachim Stelldinger zum 2. Vorsitzenden und Herrn Dr. Manfred Ziercke zum 1. Vorsitzenden gewählt.

 

Der Vorstand wird alles dransetzen, die Stiftung und die Unterstützung unserer Gemeinde weiter auszubauen.

 

Seit Gründung der Stiftung im Jahre 2008 konnten bisher Projekte unserer Matthias Claudius Gemeinde mit rd. 25.000,- € von der Stiftung gefördert werden.

 

  • Anschaffung von Bankhaltern

  • Anschaffung eines elektr. Flügels

  • Israelreise für Jugendliche aus der Gemeinde

  • Neue Fenster und Austausch der Heizung im Pastorat und Gemeindehaus

  • Renovierung der Orgel

  • Anschaffung eines Reliefs

  • Zuschuss zur Festschrift anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Musikakademie

  • Zuschuss zur Familienfreizeit

  • Zuschuss zum behindertengerechten Umbau des zweiten Kircheneingangs

  • Förderung der kirchlichen Jugendarbeit in unserer Region.

 

 

Der Dank dafür gilt allen 142 Stifterinnen und Stiftern sowie unseren Spendern.

 

Das nächste Projekt ist die Anbringung eines linksseitigen Handlaufs zum Kirchberg.

 

Für die Schaffung des Behinderteneingangs, den Ausbau des Jugendraums, die Ausstattung der Pfadfindergruppe sowie den seniorengerechten Aufgang auf den Kirchberg konnten wir einen Betrag von insgesamt € 10.000 von der Hamburger Sparkasse einwerben. Dafür sei auch an dieser Stelle herzlich gedankt.

 

Das Stiftungskapital hat sich seit 2008 positiv entwickelt.

 

Das Stiftungsvermögen betrug
per Gründung  
€   66.000,-

per 01.01.2011 € 125.959,-

per 31.12.2012 € 174.959,-

per 31.12.2013 € 209.589,-.

 

Mithin beträgt der Zuwachs des Stiftungskapitals seit Beginn € 143.589, im Jahr 2013 rd.

34.000,-.

 

Die Stiftung verfolgt wie bisher das Ziel, Maßnahmen „unterstützend“ zu finanzieren. D.h. die Gesamtfinanzierung der oben beschriebenen Maßnahmen erfolgt aus mehreren Quellen: Neben Beiträgen der Stiftung, aus Haushaltsmitteln der Gemeinde oder auch Spenden aus der Gemeinde.

 

Aus Zinserträgen und Spenden können wir 2013 und auch 2014 unsere Matthias Claudius Gemeinde mit rd. € 5.000,- p.a. unterstützen. Wegen des niedrigen Zinsniveaus wird dieser Betrag möglicherweise geringer werden. Es sei denn, die Stiftung kann Zusatzerträge verbuchen.

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie in Ihrem Bekannten- und Freundeskreis oder auch im Kreis Ihrer Geschäftsfreunde - auch außerhalb unserer Gemeindegrenzen - für unsere Stiftung werben würden.

 

Unser Flyer ist wichtiger Bestandteil unserer Öffentlichkeitsarbeit geworden. Mit dessen Verteilung soll die Arbeit der Stiftung innerhalb und außerhalb der Gemeinde weiter bekannt gemacht werden. Falls Sie an der Verteilung der Flyer teilnehmen möchten, lassen Sie uns dies bitte wissen. Die Unterzeichner werden Ihnen gern die gewünschte Anzahl von Flyern zur Verfügung stellen.

 

Für alle Auskünfte stehen Ihnen die Unterzeichner und alle Mitglieder des Stiftungsvorstands gern zur Verfügung.

 

 
Dr. Manfred Ziercke          Hans-Joachim Stelldinger
1. Vorsitzender                    2. Vorsitzender


 

 

Aktuelle Berichte

Jugendsommerreise 2017 nach Taizé/Frankreich
vom 12. bis 21. August für junge Menschen zwischen 15 und etwa 30 Jahren, auch für Familien.
Weiterlesen...
 
Sommerpredigtreihe "Liebe"
“Denn Liebe ist stark wie der Tod und
Leidenschaft unwiderstehlich wie das
Totenreich. Ihre Glut ist feurig und eine
gewaltige Flamme. Viele Wasser können die
Liebe nicht auslöschen noch die Ströme sie
ertränken.”
(Hohes Lied Salomos 8,6f)
Weiterlesen...
Die Evangelischen Kirchen Oberalster